fbpx

Kategorien-Archiv Allgemein

LoeglR VonLoeglR

Jahreshauptversammlung 2020

Auch dieses Jahr wird eine Jahreshauptversammlung beim SV Manching stattfinden.

Diese findet am 02. Oktober 2020 um 19:30 Uhr in der Vereinsgaststätte in der Vorkwerkstraße statt.

Folgende Tagesordnungspunkte sind aktuell vorgesehen:

  • Eröffnung, Begrüßung und Jahresbericht durch den 1. Vorsitzenden
  • Berichte der Abteilungsleiter und Mannschaftsbetreuer über die Saison 2019/2020
  • Kassenbericht des Hauptkassiers
  • Bericht der Kassenrevisoren
  • Entlastung der Vorstandschaft
  • Abstimmung über eingegange Anträge
  • Verschiedenes und Anfragen an die Vorstandschaft

Anträge sind bis 25.09.2020 schriftlich beim Vorstand, Vorwerkstraße 20, 85077 Manching, einzureichen.

LoeglR VonLoeglR

Corona-Virus: Trainingsbetrieb eingestellt!

Der SV Manching stellt im Interesse der Gesundheit seiner Mitglieder und deren Angehörigen ab sofort und bis auf Weiteres den Trainings- und Spielbetrieb ein.

Wir folgen damit den Empfehlungen des Bayerischen Fußballverbandes und des Bayerischen Ministerpräsidenten.

weiterlesen
LoeglR VonLoeglR

Raimund Lögl führt weiter den SV Manching

50 Mitglieder konnte Vorsitzender Raimund Lögl bei der turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindenden Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Sportheim des SV Manching begrüßen. In seinem Rechenschaftsbericht ließ Raimund Lögl das vergangene Jahr Revue passieren.

weiterlesen

LoeglR VonLoeglR

SV Manching feiert 90. Geburtstag

Mit einem gelungenen Fest feierte der SV Manching sein 90jähriges Gründungsjubiläum. Nach dem musikalischem Auftakt durch die Manchinger Musikanten eröffnete der SVM-Vorsitzende Raimund Lögl vor zahlreichen Ehrengästen den Festakt. Er freute sich, Landrat Martin Wolf, Manchings 1. Bürgermeister Herbert Nerb, die 2. Bürgermeisterin Elke Drack, den kommissarischen Vorsitzenden des BLSV Kreises Pfaffenhofen, Harald Bruckmeier und den Ehrenkreisvorsitzenden des BFV Kreises Donau-Isar, Horst Kaindl, begrüßen zu können.

In seinen Ausführungen öffnete Raimund Lögl symbolisch die Geburtstagsgeschenke, die der SV zum 90. erhalten hatte: Die zahlreichen Anwesenden, die vielen Funktionäre und Ehrenamtlichen des Vereins und die aktiven Fußballer, die dem SV Manching ihre vielen Erfolgen schenken. Auch dass der Verein 90 Jahre alt geworden ist, ist für den SVM ein Geschenk, und die Jugend, auf die der SVM in Zukunft bauen kann. Für die Zukunft ist der Verein gut gerüstet, denn auch die Sportanlagen sind auf dem neuesten Stand, wie die Umrüstung der Trainingslampe auf LED beweist. Zum Schluss sagte der Vorsitzende, dass ein neuer Manchinger Sportpark ganz oben auf der Wunschliste des Vereines steht. Landrat Martin Wolf lobte den SV Manching und seinen Vorstand, der es geschafft hat, dass der Verein in ganz Bayern bekannt ist.

Auch 1. Bürgermeister Herbert Nerb hob in seinem Grußwort hervor, dass der SV Manching ein ganz besondere Rolle im Manchinger Vereinsgeschehen spielt und nicht mehr aus dem Geschehen des Marktes wegzudenken sei. Er überbrachte die freudige Nachricht, dass der Markt Manching zwei Grundstücke in Pichl gekauft hat, auf dem er 2 Fußballfelder, davon ein Kunstrasenspielfeld errichten will. Der kommissarische BLSV-Kreisvorsitzende Harald Bruckmeier gratulierte dem Verein zum Jubiläum und freute sich, dass der SVM die Dienstleistungen des BLSV, vor allem beim Sportstättenbau, gerne und häufig in Anspruch nimmt. BFV-Ehrenkreisvorsitzender Horst Kaindl überbrachte die Glückwünsche des DFB- und BFV- Präsidenten Rainer Koch und lobte den SVM vor allem für dessen hervorragende Organisation von Hallenturnieren und bei Relegationsspielen.

Nach den Ansprachen ehrten Raimund Lögl, Martin Wolf und Herbert Nerb zahlreiche verdiente Mitglieder und Sportler. Anschließend unterhielten die Manchinger Musikanten die Festgäste bis zum Anpfiff des ersten Fußballspieles, bei dem sich die F2-Mannschaften des SVM und des TSV Mailing-Feldkirchen gegenüber standen. Trotz hochsommerlichen Temperaturen waren die 6- und 7jährigen Kinder mit Begeisterung bei der Sache und ließen sich den Spaß am Fußball nicht nehmen. Danach traf die erste Mannschaft des SV auf die Reserve des FC Ingolstadt und unterlag vor über 150 Zuschauern mit 0:3 Toren. Nun ging es wieder ins Festzelt, wo die Alleinunterhalterin „Eileen“ das Publikum mit Coversongs unterhielt. Gegen Abend heizte dann „DJ Rinde“ den meist jüngeren Gästen ein, die bis spät in die Nacht feierten. Das Fest wurde hervorragend von Michael Kaiser organisiert.

Die Ehrungen:

200 Spiele: Burchard Fabian, Frank Stefan, Ziegler Nico.

15 Jahre: Bartholomäus Ina, Bauer Elias, Fuchs Patrick, Luff Jan, Märkl Niklas, Öttl Gerhard, Stoll Michael, Wiedel Jörg.

25 Jahre: Dorner Reinhard, Fuhrmann Thomas, Lögl Sebastian, Seidenfuß Bernhard, Wimmer Stefan.

30 Jahre: Gerich Franz, Mayer Helmut, Weber Udo.

35 Jahre: Baumgärtner Hans, Bruckmüller Tobias, Frank Hans, Hartl Renate, Märkl Jürgen.

40 Jahre: Christl Hildegard, Forch Waltraud, Lang Monika, Langner Klaus, Neumayer Ingeborg, Reith Anna, Schaubeck    Therese, Trübenbach Anne.

45 Jahre: Finkenzeller Hermann, Hölzl Hermann jun., Krammer Christian, Wittmann Josef.

50 Jahre: Ambach Walter, Lutz Helmut, Puchtler Josef.

60 Jahre: Herdegen Georg

65 Jahre: Brehm Simon.

Ehrenmitglieder: Christl Ludwig, Fiedler Gerd, Hesson Helmut, König Heinz, März Reinhard.

 

Fotos: Karin Hoppe

 

LoeglR VonLoeglR

Aktuelle Infos

08.02.2019 Sportheim – Neueröffnung!
Maria und Vasilis Keleridis begrüßen euch in der Gaststätte im Sportpark mit griechischen Spezialitäten

Öffnungszeiten:
Montag:Ruhetag
Dienstag – Freitag:16:00 – 23:00 Uhr
Samstag:11:00 – 23:00 Uhr
Sonntag:09:00 – 23:00 Uhr

16.02.2019 Grün-Weiß-Ball im Sportheim
mit der Spitzen Band – Tropical Rain, Auftritt von Manschuko,
Barbetrieb mit djnine-t und Faschingsgaudi mit Manschlucktso

Kartenvorverkauf – Donnerstag, 31.01.2019 – ab 17.00 Uhr im Sportheim


03.03.2019 SVM Faschingsstanderl
beim Faschingsumzug auf dem Vorplatz des Lagerhauses Nerb
Anschließend lustiges Faschingstreiben im Sportheim mit DJ