Damen Archive - SV Manching e.V.

Kategorien-Archiv Damen

Andreas Weindl VonAndreas Weindl

“WIR HALTEN ZUSAMMEN”-Spendenlauf

Spendenlauf

Wir, die Fußballer des SV Manching, wollen über einen Spendenlauf möglichst viel Geld für soziale Einrichtungen in Manching erlaufen. Wir suchen deshalb Sponsoren die bereit sind uns dabei zu unterstützen. Es bleibt euch überlassen wie weit ihr mit euren Spenden unterstützen wollt.
Es ist möglich je gelaufenen Kilometer mit 10 Cent, 20 Cent, 50 Cent oder oder je nach Wunsch zu unterstützen. Auch ein von euch vorgeschlagener Betrag oder ein Maximalbetrag ist möglich. Ganz so, wie es euch am liebsten ist – denn wir sind froh über jede Spende die wir erlaufen können. Selbstverständlich haben wir aber auch höchstes Verständnis dafür, wenn es aufgrund der aktuell schwierigen Corona-Zeit nicht möglich ist, uns beim Spendenlauf zu unterstützen.

Ablauf

Am 14-tägigen Spendenlauf zwischen dem 22.03.2021 – 04.04.2201 nehmen ca. 50 Spieler und Spielerinnen der 1. und 2. Herrenmannschaft, der U19 Junioren, sowie der Damenmannschaft des SV Manching teil.
Wir versuchen innerhalb der 2 Wochen so viele Kilometer wie möglich zu erlaufen. Die Spieler zeichnen Ihre Läufe über ein GPS-fähiges Gerät, per Smartphone oder Smartwatch auf und teilen diesen in unserer WhatsApp-Gruppe.
Über die sozialen Medien (Instagram, Facebook sowie über unsere Homepage) lassen wir die Öffentlichkeit an den von uns gelaufenen Kilometern und den daraus resultierenden Spendengeldern teilhaben.

Wer kann Spenden?

Ganz egal ob Privatperson oder Unternehmen. Jeder der will darf gerne an unserem Spendenlauf als „edler Spender“ teilnehmen.
Wir freuen uns über jeden Unterstützer!
Eine Spendenquittung wird seitens unseres Vereins natürlich gerne ausgestellt.

Wofür wird Gespendet?

Für einne soziale Einrichtungen in Manching.

  • Manchinger Tafel

Wir rechnen mit etwa 2.500 – 3.500 km die wir in diesen 2 Wochen erlaufen können.
Über die sozialen Medien werden wir nicht nur die erlaufenen Kilometer veröffentlichen, sondern selbstverständlich auch Euch – die Spender, die diese Aktion zum guten Zweck erst möglich machen. Sollte eure Erwähnung nicht gewünscht sein, so lasst uns diese Information bitte zukommen.
Wir freuen uns, wenn wir zusammen mit euch in dieser durchaus schwierigen Zeit etwas Gutes tun können.

Für Fragen, Wünsche und Anregungen sind wir natürlich jederzeit unter der Email-Adresse FUSSBALL@SV-MANCHING.DE erreichbar.

Ein herzliches Dankeschön vorab für Eure Unterstützung und bleibt‘s Gesund!

Infomaterial

Raimund Lögl VonRaimund Lögl

Benefiz-Hallenturnier ein voller Erfolg

Es war eindeutig ein besonderes Hallenturnier.

Es hatten sich zwölf teilnehmende Teams gemeldet, die in zwei Vorrundengruppen und den Finalspielen den Turniersieg ausspielten. Als sportliche Gewinner gingen die Spielerinnen des FC Ingolstadt 04 aus der Halle, die im Endspiel den FC Gerolsbach mit 2:0 besiegen konnten. Dritter wurde die Spvgg Attenkirchen nach einem 1:0 über den TSV Rohrbach.

weiterlesen
Raimund Lögl VonRaimund Lögl

Club-Frauen testen in Manching

Zu einem interessanten Vergleich im Frauenfußball kommt es am Sonntag, den 1. Juli, in Manching.
Dabei empfangen die Damen des 1. FC Nürnberg (Regionalliga Süd) den Bayernligisten FC Stern München.

Anstoß im Sportpark in Manching ist um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Der SV Manching als Platzverein hofft auf zahlreichen Besuch.

Raimund Lögl VonRaimund Lögl

SVM- Damenmannschaft neu eingekleidet

Dank einiger großzügiger Sponsoren verfügt die Damenmannschaft des SVM nun über ein völlig neues Outfit.

Die jungen Damen bedanken sich bei der Firma EDEKA Schuhböck aus Manching für die neuen Trikots.

Die Trainingsanzüge und Sporttaschen wurden von den Firmen Mike`s Fahrschule, Dolce Caffee Venezia, Ristorante Calabria, Doreens Nagelstudio (alle Manching), beeStyle Werbetechnik (Ingolstadt) und Allianz Generalagentur Amenda-Fornoff (Pförring) gestiftet.

Auch Ihnen sagen die Damen und der Verein auf diesem Weg ein herzliches “Dankeschön”.

Auch sportlich läuft es gut für die Sportlerinnen. Aktuell belegen sie Platz 2 in der A-Klasse und können vielleicht noch in die Kreisklasse aufsteigen.