Den 1. Matchball vergeben

VonSteffen Zettier

Den 1. Matchball vergeben

Am 26 und damit letzten Spieltag der regulären BOL Saison standen sich im heimischen Sportpark der Tabellen zweite aus Manching und der Spitzenreiter TSV 1860 Rosenheim gegenüber.
Der Sieger der Partie durfte sich über den direkten Aufstieg in die Landesliga freuen. Die besseren Karten hatte hier der Gast aus Rosenheim, ihnen reichte bereits ein Punkt um Feiern zu können, dagegen mussten die Grün Weißen unbedingt gewinnen.

In einem spannenden Spiel bei sommerlichen Temperaturen war bei den Manchingern aber der Kräfteverschleiß der letzten Wochen leider deutlich anzumerken.
In einer überlegen geführten Partie der Gäste musste man ihnen am Ende das Jubeln überlassen, eindeutig und hochverdient gewann Rosenheim mit 0:3 und steigt somit direkt in die Landesliga auf.

Nichtsdestotrotz heißt es den Kopf hochnehmen und Kräfte sammeln, denn in diesem Jahr hat der Tabellenzweite noch die Möglichkeit in der Relegation den Aufstieg zu schaffen. Am 19.05. geht es auf neutralen Boden gegen den FC Königsbrunn.
Diese Chance wollen die Jungs nutzen und den 2. Matchball verwandeln.

EIN TEAM, EIN ZIEL, AUFSTIEG IN DIE LANDESLIGA

Grün Weiß 💚💚

Kommentar zum Artikel verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: